Abonnieren

Das 1. Schlaue-Hunde-Diplom Stufe 2!

Gestern hat Oskar die letzte Prüfung zum Schlaue-Hunde-Diplom Stufe 2 bestanden. Einen herzlichen Glückwunsch an ihn und Ingrid für diese ganz besondere Leistung!

Neben einfachen Fleißaufgaben, wie 7 Wortsignale zu beherrschen oder eine Verhaltenskette mit 7 Bestandteilen zu zeigen, wurden dabei auch Aufgaben geprüft, bei denen der Hund zeigen muss, ob er bestimmte Konzepte versteht. „Zeig das Größte“ oder „Wo ist die Mitte“ sind Beispiele dafür. Die für Oskar schwierigste Aufgabe war bei starker Ablenkung am Target stationiert zu bleiben. Da er von seinem Naturell eher zum Tun neigt, ist eine solche Unbeweglichkeit natürlich sehr schwer. Aber auch diese Aufgabe meisterten Ingrid und er hervorragend. Damit wird er in der Chronik der Tierakademie als erster Hund eingehen, der die 2. Stufe des Schlaue-Hunde-Diploms bestanden hat.

5 Kommentare
  1. Super gemacht, herzlichen Glückwunsch Euch beiden.

  2. Herzlichen Glückwunsch! Das habt ihr euch wirklich verdient! 🙂

  3. Super, bin stolz auf Euch! Schön, einen Professor in der Familie zu haben :-)…..

  4. Dein Patenonkel ist sehr stolz auf dich!!!!!

  5. Herzlichen Dank für die lieben Zusprüche – das wird uns weiter anspornen!
    Euer Oskar mit seinem stolzen Frauchen

Schreibe einen Kommentar