Gedanken zum Welttierschutztag

Ok, zum Welttierschutztag am Donnerstag bin ich heute etwas spät. Dennoch möchte ich ein paar Worte dazu schreiben. Allerorts wird sich über die Nutztierhaltung aufgeregt. Sicher gibt es bestimmt schwarze Schafe und es ist wohl eine typische deutsche Effekthascherei, dass die immer in den Vordergrund gestellt werden.

weiter lesen

Gemütlicher Tag bei schönstem Wetter

  Heute gab es auf dem Scheuerhof einen gemütlichen Trainings- und Schwätztag mit anschließendem gemeinsamen Essen. Nach einem kleinen Agility-Turnier der Agility-Gruppe – Glückwunsch Manu und Ccino zum Sieg – gab es einige Aufgaben zu trainieren. Alle waren gut beschäftigt: Es gab läufige Hündinnen   und schmachtende

weiter lesen

Neuer Stundenplan für Abo-Inhaber!

So, der Stundenplan für September ist endlich aktuell! Wegen den Hühner Modulen und unserer IHK-Referententätigkeit fallen im September ein paar Stunden aus: Außer am 27.09.2012 fallen die bronze/silber Stunden von Viviane diesen Monat Donnerstags aus. Die Betreffenden Teams können sich aber gerne alleine auf dem Hundeplatz zum

weiter lesen

Hundetraining und unsere Kinder in der Schule

Was hat Hundetraining mit der Situation unserer Kinder in der Schule zu tun? Ich höre schon jetzt den entrüsteten Aufschrei von nicht hundehaltenden Eltern, wenn man einen solchen Vergleich wagt. Aber auch unter den Hundehaltern wird es einige geben, die wahrscheinlich entrüstet sind. Tatsache ist jedoch, dass

weiter lesen

Silas

Da ich in letzter Zeit immer wieder gefragt werde, ob Silas noch lebt, hier die Antwort für alle, die es interessiert: Ja, es gibt ihn noch und der rüstige Rentner wird heute 16 Jahre alt! Herzlichen Glückwunsch alter Herr und lass uns das Leben geniessen! Michaela

weiter lesen