Abonnieren

Schneller und effektiver trainieren (22. bis 24.August 2014)

Einen leinenaggressiven Hund in 3 Tagen anstatt in 3 Monaten zu trainieren, darum geht es unter anderem bei unserem Seminarhighlight mit Parvene Farhoody und Bob Bailey vom 22. bis 24. August 2014, für alle Trainer, engagierten Hundehalter, aber auch Trainer anderer Tierarten.

Wie sagt Bob immer so schön: „Jeder kann mit egal welcher Methode alles trainieren, wenn er nur genügend Zeit hat.“ Der gute Trainer unterscheidet sich von diesem „Jeder“, weil er schnell und effektiv trainieren kann.

Immer noch verlieren Trainer, die über positive Verstärkung arbeiten, viele Kunden an Zwangtrainer, weil es ihnen einfach zu langsam geht. Und immer noch glauben viele, auch Trainer, dass positive Verstärkung nun mal seine Zeit braucht. Dem ist aber nicht so. Hunde und auch andere Tiere können schnell lernen. In der Regel ist der Trainer der limitierende Faktor.

An diesem Wochenende werden wir den theoretischen Hintergrund und auch das praktische Können besprechen, welches nötig ist, um seinen Kunden schnelle Erfolge zu ermöglichen.

Das Seminar beginnt freitags um 18 Uhr und dauert bis sonntags 17 Uhr. Es findet statt auf der Heidsmühle in Manderscheid (www.heidsmuehle.de), einem Paradies für Hundehalter und Wanderer.

Hunde sind im Hotel willkommen, dürfen jedoch nicht mit in den Seminarraum gebracht werden, weil Parvene da auch mit Hunden arbeitet wird und dann der Platz zu eng ist.

Die Kosten für das Seminar sind 350 Euro (inkl. MwSt. und Mittagessen) als Frühbucherpreis bis Ende März. Danach liegt der Preis bei 400 Euro.

Anmeldung an email: scheuerhof@t-online.de

Schreibe einen Kommentar